Eigentumswohnungen Berlin - Spandau

Berlin Spandau

Wenn Sie als Kapitalanleger eine Eigentumswohnung in Berlin Spandau erwerben, sind für Sie verschiedene Faktoren vor dem Kauf entscheidend. Sie quält die Frage, ob sich diese Investition rechnet. Wir haben für Sie die wichtigsten Kriterien zusammengestellt.

Berlin Spandau liegt da wo die Spree in die Havel mündet. Lange war Berlin Spandau eine eigenständige Stadt. Erst zum Anfang des 20. Jahrhunderts verlor Spandau die kommunale Selbständigkeit und wurde im Zuge der Bildung von einem Groß-Berlin einer der Stadtbezirke Berlins.

Spandau ist traditionell sehr industriell geprägt. Firmen wie Siemens, Osram und BMW-Motorräder werden Sie bei Ihrer Fahrt durch Spandau begegnen. Spandau zählt zu den wichtigen wirtschaftlichen Standorten Berlins. Ebenso finden Sie verschiedenen Ver- und Entsorgungsbetriebe in Spandau angesiedelt.

So wie Spandau Industrie und Arbeitsplätze bietet, ist auch der Anteil der Grünflächen sehr hoch. Über 10% der Fläche Spandaus ist Grünfläche. Beding durch die interessante Lage zwischen Havel und Spree ist das auch gut zu verstehen. Einen Großteil des Bezirkes finden Sie direkt am Ufer der beiden Flüsse gelegen. Der Naherholungswert Spandaus ist sehr hoch.

Die verkehrstechnische Anbindung Berlin Spandaus ist bereits mit dem sehr wichtigen Bau der Eisenbahnstrecke Hamburg - Berlin im Jahr 1848 erfolgt. Spandau erhielt seinen ersten Eisenbahnanschluss, der in den folgenden Jahren immer ausgebaut wurde. Heute finden Sie in Spandau einen sehr gut ausgebauten Bahnhof mit der Möglichkeit alle Richtungen der Republik schnell zu erreichen. Auf für die innerstädtische Anbindung bildet der Bahnhof einen wichtigen Schnittpunkt. Nicht nur das Zentrum Berlins ist schnell zu erreichen. Der S-Bahn und U-Bahn Anschluss bringt Ihre Mieter oder Sie schnell zu den Arbeitsplätzen und zu den anderen Stadtteilzentren Berlins.

Einkommen und Infrastruktur

Das Einkommen im Bezirk Spandau liegt im etwas über dem durchschnittlichen Einkommen der Stadt Berlin. Aufgrund der sehr guten Infrastruktur, der Bedeutung des Wirtschaftsstandortes und der gestiegenen Nachfrage nach hochwertigen Eigentumswohnungen in Berlin Spandau, ist der Bezirk auf für Neuberliner interessant geworden.

Berlin Spandau besitzt interessante Denkmäler wie z.B. die Zitadelle, die ausschließlich kulturell genutzt wird und jährliche steigende Besucherzahlen verzeichnet oder die St. Nikolai Kirche, die das bedeutendste Bauwerk der Spandauer Altstadt ist.

Fazit

Bei Ihrem nächsten Berlin Besuch sollten Sie einen Besuch der Zitadelle unbedingt mit einplanen. Ein anschließender Spaziergang über die Insel Eiswerder zeigt Ihnen weitere schöne Bilder des Stadtteils. Schließen Sie Ihren Besuch der Insel mit einem Aufenthalt im Restaurant Stilbruch ab oder genießen Sie im Restaurant Raymons den herrlichen Blick auf den Havelsee und die Zitadelle.

Eine denkmalgeschützte Eigentumswohnung in Berlin Spandau bringt Ihnen neben den sehr guten steuerlichen Vergünstigungen, der Rendite-Aussicht auch das gute Gefühl, einen Beitrag zum Erhalt von imposanten historischen Gebäuden zu leisten. Wenn das nicht alles wichtige Gründe sind! Welcher Fakt ist für ausschlaggebend, um in Spandau zu investieren?

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmennur notwendige Cookies zulassen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Google Analytics
Google Analytics installiert die Cookie´s _ga und _gid. Diese Cookies werden verwendet um Besucher-, Sitzungs- und Kampagnendaten zu berechnen und die Nutzung der Website für einen Analysebericht zu erfassen. Die Cookies speichern diese Informationen anonym und weisen eine zufällig generierte Nummer Besuchern zu um sie eindeutig zu identifizieren.
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.